Kann ich eine 5G Antenne zur Verbesserung des Empfangs nutzen?

Q & AKategorie: 5G TechnikKann ich eine 5G Antenne zur Verbesserung des Empfangs nutzen?
Markus Hofer fragte vor 6 Monaten

Ich habe mir einen 5G Router gekauft und habe auch 5G Empfang, aber leider nur 2 von 4 Signalbalken. Ich würde daher gerne meinen Empfang verbessern. Kann ich an meinem Router so eine externe Antenne anschließen? https://www.lteforum.at/mobilfunktarife/10322/lte-5g-antennen-vergleich/
Brauche ich dafür eine Genehmigung? Wo beantrage ich die? Danke!

1 Antworten
5GInfo Mitarbeiter antwortete vor 6 Monaten

Die Ausrichtung einer Richtantenne ist aufgrund der angewendeten Frequenzen im Mobilfunkbereich immer sehr individuell und hat nur indirekt mit der Position der Mobilfunkstation zu tun, da meist über Reflexionen der Funkkontakt hergestellt wird. Das Problem dabei ist, dass man diese Reflexionen, die sich auch immer wieder ändern können, etwa durch die Wetterlage, oder durch sich verändernde Topografie, nicht vorhersagen kann. Kurz: Man kann nur durch einen Praxistest feststellen, ob eine Richtantenne etwas bringt und in welche Richtung sie für optimale Versorgung ausgerichtet werden muss.
Eine Genehmigung hierfür wird nicht benötigt. Wir empfehlen jedenfalls, Kontakt mit Ihrem Anbieter diesbezüglich aufzunehmen, da dieser am besten über die technischen Möglichkeiten in seinem Netz Bescheid weiß.